Alle Artikel mit dem Schlagwort: NEO

Nao im neo-Porträt: Spiel mit mir!

Nao ist 58 Zentimeter groß und wiegt circa 4,3 Kilogramm. Ähnlich einem sehr großen und schweren Baby also. Doch Nao kann schon sprechen, interagieren, ja sogar tanzen. Denn Nao ist der fortschrittlichste programmierbare Roboter der Welt. Entwickelt in Frankreich, ist er auch in Aachen anzutreffen: Beim RoboScope, dem Schülerlabor Robotik der RWTH Aachen.

Ab nach Hollywood

Der Filmemacher Shawn Bu spielte schon als Jugendlicher Star Wars-Szenen nach und filmte sie. Sein dieses Jahr fertig gestellter Fan-Film »Darth Maul: Apprentice« hat selbst die Studiobosse in Hollywood aufhorchen lassen.

NEO 12 – Alligatoah

Liebe Leserinnen und Leser, In der neuen Ausgabe unserer schönen Stadtzeitung haben wir auf ein Schwerpunkt-Thema verzichtet. Keine »Liebe«, keine »Rebellion«, keine »Führung«.

Klenkes NEO, Ausgabe 11: »Führung«

Liebe Leserinnen und Leser, mit der Führung ist das so eine Sache. Brauchen wir heute überhaupt noch Führer, die vorneweg gehen, mit breiter Brust, harter Hand und fester Stimme? Sind flache Hierarchien, Duz-Kultur und Mate-Tee wirklich nur was für schmalzige Berliner Szene-Startups? Und ist – abgesehen davon – der Begriff »Führer« nicht so schrecklich vorbelastet, dass uns Deutschen die Schamesröte ins Gesicht steigen sollte, wenn wir einen Touristenführer in den Händen halten?

»Bilder fressen«

Zehn Ausgaben von Klenkes NEO haben wir jetzt schon an den Start gebracht. Grafik-Designer Malte Pferdmenges ist von Anfang an dabei – und hat unserer jungen Stadtzeitung ein unverwechselbares Äußeres verpasst. Ein Gespräch unter Kollegen…