Alle Artikel mit dem Schlagwort: Laufbahn

Früher Vogel

Leonie Deistler macht eine Ausbildung zur Konditorin. Ein Beruf der ­filigrane Kreativarbeiten mit echter Handwerkskunst verbindet. Und der trotz der ­ungewohnten Arbeitszeiten viel Zeit zum Träumen lässt.

Abseitiges voraus

Vor meiner Verabredung mit Apollo Theaterleiter Simon Kluge erwartete ich noch einen ­geschulten Cineasten, der Truffaut bereits mit der Muttermilch aufgesogen hatte. Stattdessen treffe ich einen Mann mit Mut zu Lücken und Lust auf neue Zwischenzonen.

Stangentanz

Mit einem Business-Plan und jahrelanger Tanzerfahrung im Gepäck, hat Diana Hoffmann eines der ersten Pole Dance-Studios in Aachen eröffnet und nebenbei beim AC2-Gründerwettbewerb mitgemacht. Die junge ­Unternehmerin im Interview über den Tanz an der Stange, die Unterstützung beim Gründen und die Zukunft.

Zeiterfassung

Für Mode und Accessoires konnte sich Aydin Ince schon immer begeistern. Früher zu Schulzeiten tauschte er mit seinen Kumpels Klamotten, gerne auch die Uhr, wenn sie zum Outfit passte. Heute ist der ehemalige RWTH-Student – mit 26 Jahren – ­Gründer seiner eigenen Uhrenmarke: Maurïno.

Anonyme Bewerbungen – Chance oder Quatsch?

Bewerbungen scheitern häufig nicht an zu schlechten Qualifikationen, sondern am ersten Eindruck. Und wenn der einmal missrät, dann gibt es in der Regel kein Zurück mehr. Noch ärgerlicher ist es aber, wenn eine Ablehnung persönliche Gründe hat. Diskussion über anonymisierte Bewerbungen.