NEO 13 – Jonas Burgwinkel

NEO Titel - Ausgabe 13Liebe Leserinnen und Leser,

sicher ist Euch schon aufgefallen, dass unsere Stadtzeitung sich verändert hat. NEO ist jetzt kleiner, hat dafür aber mehr Seiten. Auf dem Titel seht nun ein Porträtfoto zu unserer Titelgeschichte.

Was sich nicht verändert hat, sind unsere Inhalte: Trotz des neuen Designs wollen wir Euch weiterhin Geschichten erzählen. Wir trinken Bier mit Camarel, sprechen mit dem Opfer eines K.O.-Tropfen-Übergriffes, machen Krach auf’m Acker und porträtieren Jonas Burgwinkel – inklusive großem Foto-Shooting in seinem Kölner Proberaum.

Außerdem natürlich mit dabei: NEO Laufbahn, diesmal unter anderem mit dem Aachener Technik-Startup Fionec und den zehn Geboten für eine gute Bewerbung.

Klein aber OHO! Die Redaktion

ZUM E-PAPER AUF KLENKES.DE

IM HEFT

Herr Löhr empfiehlt – Fundstücke im World Wide Web

»Nicht auf Biegen und Brechen den Affen raushängen lassen« – Ein Bier mit Camarel

Geschmacklos, geruchslos, gefährlich – Über die Wirkung von K.O.-Tropfen

»Die Ärzte dachten, ich sei megabesoffen« – Der 18-jährigen Femke wurden Drogen ins Glas gemischt

Auch Wacken hat mal klein angefangen – »Krach aufm Acker«-Festival am 17. Mai

And All That Jazz – Schlagzeuger Jonas Burgwinkel im Porträt

Wer zahlt den Sprit? – Partyguerilla startet in Aachen durch

Freiheit in der Freizeit – Ferien-Camps des Liberalen Jugendwerks Aachen

Drei Tage Straßburg – Die AWO-Jugend veranstaltet eine Reise für politisch interessierte Jugendliche

»Lego Technik auf ganz hohem Niveau« – Das Aachener Technik-Startup Fionec im Porträt

More Clicks, More Money – Wie man mit Bloggen Geld verdient

Die 10 Gebote einer guten Bewerbung – Zum Traumjob in zehn Schritten

NEO-Messeschau – Messen zum Thema Ausbildung, Beruf und Karriere

In der Gegend bleiben – Studienmöglichkeiten in Aachen und Umgebung

Kultur – Ausgehen in Aachen

Szene – Party-Fotos aus Aachen

Agenda – Konzerte in Aachen im April und Mai