NEO 10 – Rebellion

NEO 10

NEO 10 – Titel

Die ganz privaten Rebellen-Anekdötchen der Neo-Autoren wird man höchstens mal in einer allzu bierseligen Runde zu hören kriegen. Aber irgendwann mal, so hatte es bei der Redaktionskonferenz jedenfalls den Anschein, hat jeder gegen irgendwen oder irgendwas rebelliert.

Es muss gar nicht immer der Staat sein oder das System. Es können ganz banale Dinge sein, die einen auf die Palme bringen. Die Geschichten in diesem Heft allerdings beleuchten Menschen, die mit wichtigen Problemen kämpfen. Menschen, die rebellieren, protestieren, dagegen sind. Die Femen-Aktivistin Alexandra Schewtschenko zum Beispiel, die Protestanten in der Türkei, organisierte Fußballfans oder die Baumschützer im Hambacher Forst.

Außerdem wieder mit im Heft: Neo Laufbahn mit Geschichten zu Studium, Ausbildung und Karriere.

Auf Krawall gebürstet,
die Redaktion

Zum E-Paper auf Klenkes.de