Autor: neo-Redaktion

Mallorca-Sänger: Von Metall nach Malle

Patrick Portnicki ist von Haus aus Rockmusiker. 13 Jahre lang war er Sänger und Songwriter der Aachener Post Hardcore Band Start A Revolution, die in dieser Zeit zwei Alben veröffentlichte und unter anderem durch Russland tourte. Jetzt ist er solo unterwegs und singt und produziert Partyschlager wie »Bierkapitän« und »Bruce Will es«. Wir haben ihn gefragt, wie es zu seiner musikalischen Neuorientierung kam und was sein Umfeld dazu sagt.

Helmtest: Helmsicherheit

Mit dem Rad zu fahren in Aachen ist so eine Sache. Die einen fühlen sich unsicher oder meiden es ganz, die anderen sind überzeugte Radfahrer und radeln mit viel Selbstbewusstsein durch die Straßen. Einer aber sollte selbstverständlich immer dabei sein: Der Fahrradhelm.

LuFo-Volontär: Der Kunsttäuscher

Dominik Bönisch hat BWL studiert und jobbte bei der Krankenkasse. Jetzt ist er Volontär im Aachener Ludwig Forum für Internationale Kunst und experimentiert mit Virtual Reality-Technik und optischer Täuschung. Wie kommt man dazu? Ein Besuch.

Ein Bier mit… Oscar Malinowski vom NRW-Slam

Als Jugendlicher konnte er überhaupt nichts mit Sprache anfangen. Heute tritt der Poetry-Slammer Oscar Malinowski in ganz Deutschland auf – und moderiert im Herbst die NRW-Meisterschaften im Poetry Slam in Aachen. Beim Bier erzählt er uns von Samy-Deluxe, der großen Herausforderung im Herbst und seiner Hoffnung für den Slam.

Inselfest am Campus: „Kimiko“-Festival

Das »Kimiko – Isle of Campus Festival« will auch im zweiten Jahr den Campus Melaten zum Beben bringen. Und auch ein Lineup mit unter anderem Parcels, Querbeat und Bukahara zeigt den richtigen Weg. Wir haben Organisator Rick Opgenoorth vorab drei Fragen zum Festival gestellt.

„Europawahl“: Jung und für Europa

Am 26. Mai ist Europawahl. Wir haben Leute getroffen, die noch viel mehr für Europa machen als einfach nur ihrer Bürgerpflicht nachzugehen und wählen zu gehen. Ob Europabotschafter im Info-Büro oder als grafischer Gestalter – in Aachen gibt’s sie alle.

Sina Eghbalpour im neo-Porträt: Die Mutmacherin

Sina Eghbalpour ist Sport-Inklusionsmanagerin im Stadtsportbund Aachen e.V. und zeigt wie man Hürden überwindet, die Gesellschaft fördert und dabei noch Sportsgeist an den Tag legt. Dabei hält sie sich selbst tunlichst entfernt von Bällen und Sportgeräten aller Art. Das Leben einer starken jungen Frau.