Autor: neo-Redaktion

Krisensicher

Was wäre, wenn wirklich einmal ein Atomkraftwerk explodiert und man so schnell wie möglich aus dem bedrohten Gebiet wegkommen muss? Straßen und Bahnen wären in kürzester Zeit überfüllt. Und dann? Darüber haben sich auch Wissenschaftler des Forschungszentrum Jülich Gedanken gemacht und möchten eine Lösung für dieses Problem finden.

Ein Jahr Digital in der Kirche

Hipper Coworking-Space und Zentrum der -Digitalisierung: Seit einem Jahr treffen sich -Startups, Mittelstand und Industrie in der Digital Church an der Jülicher Straße, um digitale Ideen voranzutreiben und neue Geschäftsmodelle zu entwickeln.

Spin-Off-Szene

In jungen Talenten Unternehmergeist zu wecken und die Gründer auf ihrem Weg zu erfolgreichen Hightech-Unternehmern zu unterstützen – das ist die Mission des Transfer- und Gründerzentrums (TGZ) an der RWTH Aachen.